ISDIN Verrutop

24,90 €
2x0.1 ml
  • 15735411
  • 2x0.1 ml
  • Isdin GmbH
  •  
  • Beschreibung

Schmerzarme Anwendung bei schwer therapierbaren Warzen

EU Medizinprodukt Klasse IIA

Nur zur topischen Anwendung. Zur Anwendung unter ärztlicher Aufsicht.

Verrutop® ist eine Lösung zur äußeren Anwendung. Es wird angewendet bei Hautwarzen (kutan), Warzen an den Handflächen oder Fußsohlen (palmoplantar) oder bei Warzen um den Nagel herum (periungual) sowie bei Warzen im Genitalbereich (Kondylomen).

Der Nitrizinc® Komplex ist eine wässrige Lösung aus Salpetersäure, organischen Säuren (Essigsäure, Oxalsäure und Milchsäure) sowie metallischen Kupfer- und Zinksalzen.

Erwiesene Wirksamkeit - mit einer Heilungsrate bei Hautwarzen von 90% und bei Genitalwarzen von über 87%.

Sichtbare Ergebnisse - ab der ersten Anwendung.

Anwendung:

Vor der Anwendung von Verrutop® ist eine ärztliche Diagnose erforderlich. Lesen Sie die Gebrauchsinformation sorgfältig durch.

Ampulle aufbrechen. Die Ampulle mit einer Hand gut festhalten und mit der anderen die Spitze abbrechen.

1. Öffnen Sie die Ampulle und führen Sie das Kapillarröhrchen ein. Die Flüssigkeit steigt nach oben. Nachdem das Kapillarröhrchen mit der Flüssigkeit gefüllt ist, decken Sie das obere Loch mit einem Finger ab, um den Flüssigkeitsaustritt zu kontrollieren.
2. Direkt auf die Warze(n) auftragen. Die Hautfarbe der Warze verändert sich (weiß/ grau/ gelblich). Bei mehreren Warzen ist eine gesonderte Anwendung jeder einzelnen Warze nötig.
3. Tragen Sie die nötige Produktmenge je nach Größe der Warze auf, um die Warze
zu bedecken, jedoch nicht zu viel. Wenn eine erneute Anwendung erforderlich ist, warten Sie zwischen den Anwendungen 15 bis 30 Sekunden.
4. Gehen Sie nach der Mindestanwendungsdauer von ein bis zwei Wochen (je nach Stelle) zu Ihrem Arzt. Ihr Arzt wird dann beurteilen, ob die Warze entfernt oder Verrutop® erneut angewendet werden muss.

Hinweise:

Anwendung nur unter ärztlicher Aufsicht

Vor der 1. Anwendung von Verrutop® ist es ratsam, die gesunde Haut um eine Warze herum mit Vaseline oder einem ähnlichen Produkt zu schützen.

Nach der Anwendung von Verrutop® ist es ratsam, zweimal täglich 70 %igen Alkohol auf die behandelte Zone aufzutragen, um den Behandlungserfolg zu optimieren.

Bei Bedarf kann die Anwendung bis zu 6 mal, im Abstand von jeweils mindestens 7 Tagen, wiederholt werden

Eine ärztliche Diagnose ist erforderlich. Lesen Sie die Gebrauchsanweisung vor der Anwendung von Verrutop® sorgfältig durch. Eine unsachgemäße Anwendung des Produkts kann schwere Nebenwirkungen verursachen

Wirkstoffe

Oxalsäure, Kupfer- und Zinksalze, Salpetersäure, Essigsäure 33%, Milchsäure

Topseller

  1. 1
  2. 2