ZADITEN OPHTHA

11,97 €
1x5 ml
  • Beschreibung

Zaditen® ophtha 0,25 mg/ml Augentropfen

Anwendungsgebiete

Symptomatische Behandlung einer jahreszeitlich bedingten allergischen Konjunktivitis (bei Kindern ab 3 Jahren und Erwachsenen).

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.
In der Schwangerschaft mit Vorsicht anwenden.
Stillzeit: keine Bedenken.
Nebenwirkungen:
Häufig (>1/100): Augenirritationen, Augenschmerzen, Lichtempfindlichkeit.
Gelegentlich (>1/1.000): Verschwommensehen, trockenes Auge, Augenlidirritationen, Konjunktivitis, Einblutungen unter der Bindehaut, Kopfschmerzen, Benommenheit, Ekzeme, Mundtrockenheit, Überempfindlichkeitsreaktionen.

Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Zusammensetzung

1 ml Lösung enthält 0,345 mg Ketotifenfumarat (entsprechend 0,25 mg Ketotifen)

Sonstige Bestandteile

Zaditen® ophtha: Benzalkoniumchlorid, Glycerol (E422), Natriumhydroxid (E524), Wasser

 

Indikation:

Symptomatische Behandlung einer jahreszeitlich bedingten allergischen Konjunktivitis.

 

Wirkstoffe:

Ketotifen fumarat, Ketotifen

Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Topseller

  1. 1
  2. 2